Gratis-Versand ab 30€ Bestellwert | Beratung unter: 07841/6649861

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Nachhaltig Verpacken - aber wie? / Coffee Businesss, 15.04.2021

Auch Volker Huber (...) hat sich mit der Verpackung seiner Kaffees instensiv auseinandergesetzt: "Aktuell sind wir auf aluminiumfreie Standbodenbeutel aus Papier mit einer PE-Beschichtung umgestiegen." ... Während im Endkundengeschäf so richtig nachhaltige Verpackungen also mitunter noch schwer umzusetzen sind, setzt Huber bei seinen Gastrokunden auf Mehrweg statt Einweg. Hotels, Restaurants und weitere Großabnehmer aus der Region beliefert er mit sogenannten Hobbocks - badisch "Sackeimerle" - die zurückgegeben und wiederbefüllt werden können.